Sonntag, 29. Januar 2017

Rezension zu Selection 5

Hey ihr Lieben! :D

Ein neuer Tag und ein neues Buch- Minuten zuvor habe ich den letzten Teil der Selection Reihe von Kiera Cass beendet! Vorab; ein gelungenes Finale :D


Selection Die Krone - Kiera Cass


Allgemeines:

- Fünfter Teil der Selection Reihe (2. Teil der Spin-Off)
- 350 Seiten
- Sauerländer Verlag
- Preis 16,99 Euro

Meine Meinung:

Da die ersten drei Teile der Selectiontrilogie so schön waren, habe ich mich auch den Spin-Off gewagt- wo allein schon der Klappentext ein riesiger Spoiler ist. Band Vier hat mich enttäuscht, doch dieser fünfte, und letzte, Band hat alles wieder gut gemacht.
Er hat sich ziemlich schnell gelesen- hat mich gefesselt, und ich wollte unbedingt weiterlesen.
Wieder hat Kiera Cass mit ihrem schönen Schreibstil überzeugt, und auch der Inhalt war total schön- mit unendlichen Höhepunkten, wo einer den anderen noch getoppt hat: vor allem das Ende.
Es hat zumindest mein Herz höher schlagen lassen, und mir tat Eadlyn zwischenzeitlich verdammt leid. Wie glücklich ich doch bin, dass ich keine Prinzessin bin (obwohl ich nebenbei die selbe Vorstellung vom Prinzessinnenleben hatte wie Josie XD).
Die Charaktere waren teils ein wenig oberflächlich; hier und da hätte ruhig noch eine Aussehensbeschreibung hingekonnt.
Doch alles in einem: ein wirkliches gelungenes Finale! 💕
Auch wenn es nur Kleinigkeiten sind, bekommt das Buch von mir trotzdem Fünf Sterne- einfach weil es mich überzeugt hat.! 💖

Bis demnächst,
Celli aka Seitentraeumer



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fire & Frost - vom Feuer geküsst - Elly Blake (Rezension)

E I S  K A N N  D I C H  V E R B R E N N E N  F E U E R  L Ä S S T  D I C H  Z I T T E R N 2. Teil einer Trilogie - Hardcover, ...