Montag, 31. Juli 2017

LESEMONAT JULI

Hey ihr Lieben Leser! :)
Diesen Monat ist ganz schön viel passiert.
Erst zeige ich euch die Bücher, die ich gelesen habe & dann die Neuzugänge.
Viel Spaß! :)

LESEMONAT


1. Throne of Glass Erbin des Feuers von Sarah J. Maas



Den dritten Teil der Reihe habe ich als erstes Buch im Urlaub gelesen. Es hat mich wirklich richtig mitgezogen und ich war total begeistert! Aber das ist ja auch von Sarah nicht anders zu erwarten :)
Seitenanzahl: 656


2. Throne of Glass Königin der Finsternis von Sarah J Maas


Direkt nach dem ich den dritten gelesen hatte, wollte ich auch den nächsten lesen. Gut, dass ich ihn mit im Urlaub hatte! Ich muss zugeben, dass das mein Lieblingsteil ist und auch immer bleiben wird von der Reihe. Ich kann meine Gefühle kaum beschrieben, so impulsiv waren sie. Ich habe wirklich richtig mitgefiebert. Auf jeden Fall freue ich mich auf Enpire of Storms und Tower of Dawn! Sarah wird immer eine meiner Lieblingsautoren bleiben :D
P.S. ich LIEBE dieses Cover. Ich finde es sooo schön und es beschreibt zu hundertprozent meinen Fantasy-Geschmack :)
Seitenanzahl: 766


3. Luna - Ian Mc Donald


Für mich war der erste Teil der Reihe ein sehr schöner. Ich mochte die Atmosphäre und hatte ihn deswegen auch relativ schnell durch! :) Mir haben vor allem die Charaktere mit diesen außergewöhnlichen Namen sehr gut gefallen. Ich kann euch die Reihe sehr empfehlen- sie ist pures Science Fiktion! Hier geht es zur Rezension → HIER
Seitenanzahl: 511


4. Planetenjäger von George RR Martin


Ich habe ja schon viel von George RR Martin gelesen, aber dieses Buch war wirklich, wirklich echt gut! :) Es hat zwar ein wenig Klischee, ist aber trotzdem echt toll umgesetzt worden. Kann es nur empfehlen :) Meine Rezension dazu findet ihr HIER
Seitenanzahl: 394


5. The hate u give von Angie Thomas



Ich habe zwei Stunden vor der Rezension gesessen, um die Worte richtig zu formulieren. Ich habe einfach nicht die richtigen Worte gefunden. Es ist auf jeden fall ein Must-Read! Ganz klar, auch wenn das Thema schwer ist und ich auch manchmal nicht wusste, was ich von diesem Buch jetzt halten sollte. Wie ich es schließlich doch noch in Worte gepackt habe, findet ihr, wenn ihr dem Link folgt: Rezension THUG
Seitenanzahl: 509


6. Wild Cards der höchste Einsatz von George RR Martin


Ich muss zugeben, dass Wild Cards der höchste Einsatz das schlechteste Buch war, das ich diesen Monat gelesen habe. Meine volle Meinung könnt ihr in der Rezension dazu lesen. Hier findet ihr sie
Die Reihe hat mich anfangs wirklich gecatched, aber mit jedem Band wurde sie schlimmer. Zu viel Herum- und so und gar nicht wirklich auf den Haupthandlungsstrang.
Seitenanzahl: 704


7.  Goldener Käfig von Victoria Aveyard


Ich habe mich wirklich lange auf dieses Buch gefreut. Ganz sooo begeistert war ich dann doch nicht, und an den zweiten Teil kam das dann auch nicht ran... aber ich werde auf jeden Fall dann auch den Vierten lesen, der vermutlich 2018 noch herauskommt. :)
Seitenanzahl: 640


8. Die Drachenflüsterer-Saga von Boris Koch Sammelband


Die letzten beiden Teile wollte ich schon vor Ewigkeiten lesen! Und dann habe ich den Sammelband bei uns im Buchladen gesehen- und schwups! Hatte ich ihn in der Hand. Leider haben mir die Bücher nicht so gefallen, was wahrscheinlich daran liegt, dass ich etwas älter bin, als die Zielgruppe. Meine volle Meinung dazu lest ihr HIER
Seitenanzahl: 1131

Das habe ich also alles gelesen! Hier noch einmal ein paar Statistiken im Überblick:
Anzahl: 11
Seiten: 5311

Und jetzt die NEUZUGÄNGE

diesen Monat waren es weniger, als sonst, obwohl ich kaum Geld zur Verfügung hatte! :) Aber ich habe eine Menge getauscht und jaa here we go! :D

1. Weil ich Layken Liebe - Colleen Hoover



Das Buch wollte ich schon seit Ewigkeiten haben, da ich es selbst einmal gelesen hatte und mich verliebt habe in die Story! :D

Worum geht's?
Was, wenn du die große Liebe triffst und das Leben dazwischenkommt?
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…


2. Die Königin der Schatten, Verbannt - Erika Johansen


Worum geht's?
Kelsea Glynn hat sich als wahre Herrscherin erwiesen. Um ihr Land vor einer schrecklichen Invasion durch das Nachbarreich Mortmesne zu schützen, hat sie sich in die Hände ihrer größten Feindin begeben: der Roten Königin. Doch damit nicht genug, die Rote Königin ist inzwischen auch im Besitz von Kelseas wertvollen Saphiren. Sollte es ihr gelingen, sich deren Magie zu bemächtigen, ist ganz Tearling dem Untergang geweiht. Während Mace als Regent auf dem Thron von Tearling fieberhaft an einem Plan arbeitet, um Kelsea aus den Kerkern der Roten Königin zu befreien, kommt es im finsteren Mortmesne zum finalen Showdown zwischen den beiden Königinnen …


3. Tashiras Bestimmung von Bettina Belitz


Worum geht's?
Endlich ist es so weit – die Diamantkrieger nehmen den Kampf gegen die Hydra auf. In einem abgelegenen Wüstentempel bereiten Tashira (wie Sara seit ihrer Einweihung genannt wird) und ihre Gefährten sich auf die Konfrontation mit den Mächten der Unterwelt vor. Doch die anhaltenden Spannungen zwischen Tashira und Damir drohen alles zu gefährden. Der Kampf in der Unterwelt wird zum entscheidenden Wendepunkt: Können die Diamantkrieger dem Bösen in der Welt etwas entgegensetzen und wird Tashira ihre Bestimmung annehmen?


4. Der Lehrling des Magiers


Worum geht's?
Das Königreich Rillanon befindet sich im Krieg. Doch nicht nur der Feind von außen bedroht den Frieden, denn Intrigen und Verrat beherrschen den Königshof, und so wird viel zu spät auf die Invasion reagiert. Der Magierlehrling Pug und sein bester Freund, der junge Krieger Tomas, wissen nichts von den Geschehnissen bei Hofe. Für sie bedeutet dieser Krieg eine Möglichkeit, sich zu beweisen und vielleicht sogar Ruhm zu erlangen – bis sie Teil der Intrigen werden und den wahren Schrecken des Krieges begegnen.


5. der verwaiste Thron


Worum geht's?
Der ehemalige Magierlehrling Pug ist als Kriegsgefangener zu der gefährlichen Arbeit in den Sümpfen Tsuranis verdammt. Doch da erkennt einer der überaus mächtigen Magier Tsuranis Pugs wahres Talent und übernimmt dessen Ausbildung. Pug ist ihm dankbar, und je mehr er über die Kultur der Tsurani lernt, desto mehr schätzt er sie. Ihm wird sogar erlaubt, die Frau, die er liebt, zu heiraten. Aber tief in seinem Herzen hat Pug nie vergessen, dass er aus Rillanon stammt – und dass die Tsurani seine Feinde sind!


6. Die Gilde des Todes


Worum geht's?
Arutha conDoin, Thronerbe von Rillanon und Lordmarschall des Westens, soll ermordet werden. Doch der vergiftete Bolzen trifft nicht ihn, sondern seine Verlobte. Selbst der mächtige Magier Pug kann sie nicht heilen. Arutha setzt alles daran, seine Feinde aufzuspüren und ein Heilmittel zu finden. Doch bei dem Mordversuch ging es nicht um die Krone von Rillanon oder um Intrigen bei Hofe. In den Augen seiner Feinde ist Arutha nur ein störendes Insekt. Denn die ebenso mächtigen wie schrecklichen Valheru bereiten ihre Rückkehr in die Welt der Menschen vor, und kein Sterblicher ist ihrer Macht gewachsen …

7. Stormheart die Rebellin


Worum geht's?
Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.
Ein opulenter Auftakt zur Stormheart-Trilogie mit einem spannenden Kampf gegen Naturgewalten!


8. Paper Princess


Worum geht's?
Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …


Das waren meine Neuzugänge! :D
Weniger, als ich gelesen habe!! Wuhuuu :)
Paper Princess und der Lehrling des Magiers gehören übrigens auch zu meinen CRs :)












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

"Keiner weiß von uns" - Jana von Bergner (Rezension)

Am Ende bleibt nur eine Frage: ist Liebe stärker als Angst? - 2. Teil einer Trilogie - Taschenbuch, kindle - 10,99 Euro, 3,99 Euro - ...